Ausbildung - Aquanautic Taucher Hamburg e.V.

Die Ausbildung unserer Mitglieder ist ein wichtiger Bestandteil des Vereinslebens. Anfänger wie Fortgeschrittene haben bei uns das gleiche Ziel, den Tauchsport sicher und mit Umsicht durchzuführen. Die Anfängerausbildung beginnt bei uns nicht monatlich, sondern wird jedes Jahr im Herbst, in Angriff genommen.

Dabei übernimmt federführend unserer Ausbildungsleiter die Betreuung, er wird hierbei von unseren Übungsleitern und Tauchlehrern unterstützt.

Nachdem die ABC-Ausbildung beendet ist, beginnen dann unsere Tauchlehrer mit der Geräteausbildung der Neulinge. Diese Ausbildung geht über mehrere Monate hin, bis sie dann im Frühjahr mit der "Taufe" durch Neptun beendet wird.

Für unsere fortgeschrittenen Taucher bieten unsere Tauchlehrer verschiedene Spezialbrevets wie Orientierungtauchen, Nachttauchen, Strömungstauchen, Tauchsicherheit und Rettung, und zahlreiche Umweltseminare an.


Sonntags findet auch Kindertauchen statt.



Apnoe 2 Stern Kurs   -   Februar/März 2016

Tina bietet einen Apnoe-2 Stern Kurs an.
Das Kursziel ist, den Bewerber in Theorie und Praxis mit den Grundlagen für das fortgeschrittene Apnoetauchen vertraut zu machen.

Voraussetzung ist DTSA Apnoe*; ersatzweise genügt DTSA* (also der Gerätetauchschein Bronze) sowie eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung.

Er beeinhaltet 6 Schwimmbadeinheiten Sonntags, aufgeteilt in 45' Vorbereitung auf der Empore, nachfolgend dann 45' Wasserzeit.
Theorie wird über ein Buch vermittelt, Preis 16,90 €, es folgt eine schriftliche Prüfung.
Im Frühjahr folgt bei geeigneter Wetterlage 1 Tag Hemmoor für das Tauchen im Freiwasser.

Zum praktischen Teil hier die Trainingsziele:

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen, max 4 Personen

Termine Sonntags sind folgende:

Preis: bei 2 Teilnehmern jeweils 120 € pro Person bei 4 Teilnehmern jeweils 90 € pro Person

Tina Karper
040 551 99 99
tina@karper-direkt.de